Vancouver Island - Highschool and Nature

16Dezember
2013

Vancouver

Heute ist zwar schon wieder Sonntag und ich hab nur noch 4 Tage hier in Kanada, aber ich wollte trotzdem nochmal schreiben :) Letzten Mittwoch waren wir mit dem International programm in Vancouver. Es war zwar ein bisschen schade, weil und die "Betreuer" nur 2 Stunden Downtown aber 4 stunden in ner mall gegeben haben, aber es war einfach klasse. Ich hab fotos am Ende von dem Eintrag hier. 

Gestern hab ich das erste mal ein Foto mit Santa gemacht :) Ich war mit meiner Freundin im Hobbit und danach sind wir in die kleine Mall gelaufen um auf ihren Vater zu warten. Da war dann Santa und man konnte Fotos mit ihm machen (wie in ungefaehr jeder mall hier). Und naja, dann haben wir eins machen lassen :P

Heute hab ich mich mit nem Freund getroffen und er hat mir nen Strand gezeigt an dem ich bis jetzt noch nicht war. Es war wunder wunder wunderschoen!! Es war einfach nur wahnsinn. Ich glaub ich werd den Blick aufs meer mit den Baeumen bis ans ufer und den alten treibholz baumstaemmen niemals vergessen.   Ich hab leider kein Foto aber es war einfach wahnsinn!!!

Morgen ist dann mein Vorletzter schultag....

Heute Frueh bevor mein Freund (Ein freund) mich abgeholt hat bin ich noch mit dem Fahrrad zum Haus von meiner "Tante" gefahren weil da grade meine andere "Tante" die in Victoria studiert war. Ich hab mich schon von ihr verabschieded, weil sie morgen wieder runter faehrt und wir uns nicht mehr sehen. 

tschuldigung fuer alle rechtschreibfehler oder was auch sonst noch falsch ist. ich hab nur inzwischen echt probleme mit deutsch...

:D:D

ich haeng noch die Fotos dran :)

Bis bald!!!!! Ein Spiegel in Vancouver :P just tuques .. :D (nelvin & me) Julian alla penelope and me in Vancouver Faehren hinfahrt ... it was windy.... :D Fahrenhinfahrt.. it was still windy :D Faehrenhinfahrt :) Faehrenhinfahrt. surfing in the wind with nelvin and penelope :) Faehrenhinfahrt in wind and sunrise....

PS.: immernoch kein schnee in den bergen... aber mal schauen :D

06Dezember
2013

Endlich Schnee!! :)

Ich weiss es ist ewig her dass ich rein geschrieben hab was hier so laeuft, aber es ist echt klasse :) Heute morgen hats das erste mal geschneit. Und zwar so richtig schoen viel!!! In der Mittagspause haben wir eine riesen schneeballschlacht gemacht :D 

Ich weiss leider grade nicht genau was ich noch schreiben kann, auch wenn hier jeden Tag immernoch so viele geniale sachen passieren... Ich hab jetzt noch zwei volle wochen hier und ich hab echt noch einiges geplant! Morgen eroeffnet das Ski resort am Mount Washington und am Mittwoch gehts nach Vancouver fuer einen Tag und am Mittwoch in zwei wochen ist dann das weihnachtskonzert von unserer Schule. Ich freu mich schon riesig drauf, auch wenns mein letzter Abend sein wird. 

Naja, ich haeng noch ein paar fotos dran und schreib sobald mir wieder was einfaellt!!

Bis bald!!!!

 Mittagspause...     Nina & Ich heute Abend

26November
2013

Endlich die Fotos

Ich schreib heute nicht lang. Ich kann aber endlich Fotos hochladen, deswegen lad ich jetzt einfach mal alles hoch was ich grade finde und was einigermaßen intresant ist :)

At Christmas Parade Sonnenuntergang Auf Hornby Island Kanu auf Hornby Island Christmas Parade Der Weg auf dem wir die Eule gesehen haben ;) Victoria Parlament Victoria mit Penelope Basketballspiel in unsrer Schule Choir Share festival Schule :) Schule Eingang Grade 10 Band Schulchor Weiß leider nicht mehr wo das genau war ;) am Strand (ein bisschen weiter weg von mir) Schlittschuhlaufen 'Halloween Dance

Ich hoffe sie gefallen euch :)

18November
2013

...wieder Wochenende ;) ...

Heute ist Sonntag... aber irgendwie fuehlt es sich an wie Samstag. Deswegen hab ich noch nicht so ganz realisiert dass ich morgen wieder in die Schule muss :D 

Die letzten Tage waren ziemlich genial!   Am Dienstag war ich beim Frisoer hier in der Naehe. Das heisst ich hab jetzt nen neuen Haarschnitt ;) aber nicht zu anders, nur ein bisschen kuerzer :)

Mittwoch... ahm.... genau, ich wollte mich ja eigentlich mit meiner Freundin treffen was dann leider nicht geklappt hat, aber ich bin einfach den ganzen Tag irgendwo rumgelaufen und hab nicht wirklich viel gemacht, was aber auch mal gut tat. :D   Am Donnerstag hatten wir wieder Chor nach der Schule und ein English Quiz uerber Poetry... naja, es war ziemlich hart, ich hoff aber trotzdem dass ichs bestanden hab. 

Freitag nach der Schule bin ich mit meinen Freunden zur Mall gegangen, wir haben dann was gegessen und sind einfach rumgelaufen. Abends haben wir dann den Bus zurueck in die Innenstadt genommen und wieder  zurueck zur Schule gelaufen, weil da eine Improv-Drama- performance von meiner Gastschwester und noch einem von unseren Freunden war. Ich hab nach der Schule mein ganzes Zeug in meinem Schliessfach gelassen, weil ich ja wusste dass ich abends wieder komm unds dann mitnehmen kann. ich hab allerdings nicht damit gerechnet, dass der Hauptteil der Schule abgesperrt ist. Das heisst ich hatte meinen Rucksack und meine Geige das ganze Wochenende nicht :D Das war ein bisschen doof, aber ok.... ich konnte ja nichts aendern. Die Drama-Performance war ziemlich cool. Weil eben alles improvisation ist weiss man nie genau was kommt und es war echt lustig!! 

Nach der Drama Performance hab ich dann erfahren dass ich hier noch bis Weihnachten bleiben kann. Also eigentlich hab ich schon am dienstag gewusst dass es warscheinlich funktionieren wuerde, aber am Freitag wars dann sicher. Ich habs dann meinen Freunden mit denen ich da war erzaehlt und wir haben uns zusammen richtig gefreut :) auch wenn ich euch daheim natuerlich total vermiss!!! Ich bin einfach trotzdem froh hier noch ein bisschen mehr Zeit zu haben. Vor allem weils jetzt erst so wirklich los geht...

Am Samstag sind Sophie (meine Gastschwester) und ich mit zu dem Fussballspiel von den Enkelkinder von unserer Gastmutter gegangen. Die aeltere ist 10 und die juengere 6. Es war echt suess zuzuschauen :)            Abends bin ich dann nochmal in die Stadt gelaufen aber das wars eigentlich...

Heute wars auch echt klasse. Ich hab beschlossen endlich mal wieder in die Kirche zu gehen und hab mich fuer eine in der Naehe von meinem Haus entschieden. Es ist zwar ne anglikanische kirche, aber es ist so schwer hier eine rein Protestantische zu finden dass ich mir am ende dachte dass es eigentlich keine zu grosse rolle spielt. Das heisst ich bin dann heute morgen aufgestanden und bin mit dem Fahrrad zu der Kirche gefahren und hab gehofft dass es nicht ganz anders ist :D Das lustigste war, dass ich auf alle faelle erst mal die juengste war. Und ich glaube es waren maximal 15 Leute unter 50. Die anderen (vielleicht 60-70) waren eben auch zwischen 60 und 70 oder sogar ein bisschen aelter. Nach dem Gottesdienst wusste ich nicht genau was ich genau machen soll, weil irgendwie keine wirklich aus der Kirche gegangen ist :D Und bevor ich mich entscheiden konnte ob ich endlich losgehen soll oder noch ein bisschen rumstehen ( :D ) spricht mich auf ein mal eine Frau an (ich denk so ungefaehr 65) und frag mich wie ich heiss, wie ich auf die Kirche hier gekommen bin und so weiter. Dann hat sie gemeint ich soll zum Kaffetrinken bleiben und hat mich mit in den Raum hinter der Sakristei genommen in den dann alle gegangen sind. Das heisst ich hab dann noch was zu trinken bekommen und ein Stueck Kuchen und sie hat mich gefuehlt jeder Person vorgestellt nachdem sie rausgefunden hat dass ich International Student bin. :D . Es war echt lustig und ziemlich gut :)

Ich bin am Ueberlegen ob ich naechste Woche wieder hingeh, oder noch ne andere Kirche "ausprobier" . Aber das werd ich dann sehen.

Als ich dann heimgekommen bin sind meine kleinen Schwestern vorbeigekommen und wir haben den Nachmittag ueber Spiele gespielt, sind in ein Cafe in der Stadt gegangen und haben Abendessen "gekocht" ;) war echt lustig. Deswegen bin ich jetzt schon ziemlich muede, obwohls noch gar nicht so spaet ist... Vielleicht geh ich nochmal ein bisschen draussen rumlaufen. Heute ist vollmond und es ist klare Sicht. Weiss aber noch nicht. Wir (Sophie&Ich) muessen jetzt erstmal das bad das wir uns teilen putzen und dann schau ich mal worauf ich noch Lust hab :)

Morgen haben wir noch ne andere Choir Performance. Ich freu mich schon riesig drauf!!! Mal schauen wies wird. wenn ich glueck hab geh ich danach noch mit nem Freund Squash spielen. wir wissen aber noch nciht sicher obs klappt.

Ok, ich schreib dann die naechsten Tage wies lief und was ich sonst so gemacht hab!

machts gut daheim und bis bald!!!     :)

 

PS.: ich verusch morgen oder am Dienstag endlich Fotos hochzuladen

12November
2013

langes Wochenende!

Heute ist zwar schon Dienstag, aber der erste Schultag in dieser Woche weil gestern ja Remebrance Day war. Dementsprechend bin ich grade ziemlich muede :D

Am Sonntag hab ich mich am Nachmittag noch mit Arnau getroffen und wir sind auf den alten Eisenbahnschienen (die sind hier so eine Art Wanderweg durch die Stadt.Aber da Stadt hier nicht das selbe bedeutet wie in Deutschland ;) wars eher einfach nur laufen auf Eisenbahnschienen durch den Wald). Es wurde dann langsam dunkel und wir wollten die naechste richtige Strasse abbiegen um auf dem beleuchteten Weg heimzulaufen. Kurz bevor wir die Strasse erreicht haben haben wir links von uns irgendwas gehoert , schauen uns um und dann sass da ne Eule vielleicht 2 oder 3 meter von uns weg und schaut uns an. Das war echt gruselig!!! Aber toll zu sehen. Und sie sass einfach da und hat uns angestarrt. Minutenlang. Bis wir uns endlich getraut haben an ihr vorbeizulaufen ;)

Am Montag war dann Remembrance Day. Ich bin ziemlich frueh aufgestanden weil ich Nelvin schon um 9 Uhr getroffen hab. wir haben uns dann zusammen in ein Cafe gesetzt und gewartet bis es 10 war damit wir zu der Halle gehen konnten wo sicch der chor getroffen hat.

Um 11 hat dann die Ceremony angefangen. Es waren so viele Leute da! Das ganze war draussen , das heisst bestimmt mehr als 2000 Leute standen auf der Strasse und den Wegen. Dann wurden die Lieder gesungen und die Kraenze abgelegt. Es war wahnsinn.    Danach hat mich meine Gastmutter abgeholt und wir sind nochmal zu meiner Tante und meinem Onkel hier gefahren , weil die beiden am Nachmittag schon wieder zurueck nach Vicctoria sind.

Nachmittags hab ich dann noch Julian und Vale getroffen weil wir unsere English-class-presentation fertig machen mussten. Wir muessen den Song "Masters of War" von Bob Dylan analysieren und so. Aber wir sind fertig geworden und danach haben wir einfach den ganzen Nachmitttag noch was gemacht und sind Abends Pizza essen gegangen ;)

Grad im Moment sitzt ich in meinem C-Block, aber weil wir heut keine Band haben ists Study block und ich kann schreiben ;)

Heut Nachmittag versuch ich nen Termin bei einem von den Frisoeren hier in der Stadt zu bekommen. Aber sonst hab ich noch keine Plaene.

Morgen treff ich mich mit Chelsea. Wir haben zusammen PE und machen nach der Schule was zusammen (wissen aber noch nicht was :D )

Ich schreib sobald ich genug Zeit hab wieder!!

Bis dann :)

10November
2013

Wochenende!!!

Freitag war das Remembrance Day Assembly in der Schule. Der Chor hat gesungen (ich hab die Lyrics von O Canda noch in der Frueh und am Abend vorher gelernt ;) ), die Senior Band hat gespielt und es wurden kurze Reden gehalten. Es war echt interesant toll das zu mitzuerleben! Es wurde ein Video gezeigt und einfach daran erinnert was im Krieg geschehen ist. Aber nicht im Sinne das Krieg gut ist und alle anderen Laender schlecht. Es war einfach eine Erinnerung an alle die Krieg gekaempft haben, den Krieg miterlebt haben oder anders damit zu tun hatten. 

Der eigentliche Remembrance Day ist erst morgen,aber weils eben ein Nationaler Feiertag ist haben wir keine Schule. Am Vormittag ist eine Ceremony in der Stadthalle wo der Chor wieder singt. 

Gestern hatte der Sohn von meiner Gastmutter Geburtstag (ich sag einfach Onkel ;) ) und meine Tante und ihr Freund kamen aus Victoria. Wir hatten Abends ne Geburtstagsparty bei uns daheim. Es war echt schoen. Nichts besonderes, aber die ganze Familie war zusammen und wir hatten einfach Spass :)

Heute ist Sonntag und hab noch nicht wirklich nen Plan was ich mache. Ich werd aber morgen oder am Dienstag endlich mal mehr Fotos hier in den Blog stellen. Nur mein Kabel funktioniert grade nicht und mein USB stick ist verschollen... Aber ich werds irgendwie schaffen ;) Dann kann ich euch endlich auch mal was auf Fotos zeigen.

Also ich meld mich wieder. 

Und wenn ihr irgendwas wissen wollt was ich nicht geschrieben hab schreibt mir einfach ne Nachricht oder nen Kommentar ;)

08November
2013

Donnerstag

Heute war ein echt super Tag :) Schule war zwar eigentlich wie immer, aber es war das Ende des Terms. Das heisst manche Kurse enden heute und naechsten Dienstag bekommen wir unsere Reportcards. Auch in den Kursen die nicht aufhoeren. Ich hab alle meine Kurse weiter, weil sie eben ein ganzes Semester gehen. Morgen ist in der Schule das Assembly fuer Rememberence Day. Die Senior Band spielt Oh Canada und der Chor singt auch. Das heisst ich muss mir heute noch den Text genauer anschauen. Ich kenn zwar die Melodie, aber hab den Text noch nie wirklich gesungen ;) Und wie gesagt, morgen singen wir ihn. Ich freu mich aber schon drauf!

Nach der Schule war wieder Chor. Wir haben einfach wieder gesungen und es hat echt Spass gemacht. 

Ich hab dann fast den Bus nach Hause verpasst (wie letzte Woche) aber der Busfahrer hat mich dann doch noch mitgenommen. 

Inzwischen wirds schon um 5 Uhr dunkel. Ich muss mich erst dran gewoehen dass es nicht mehr 9 oder so ist wenn die Sonne untergeht. Deswegen hab ich heute Abend nicht mehr viel gemacht. Eigentlich nur noch was gegessen und mein Zimmer aufgeraeumt.

Aber wir haben immernoch gutes Wetter! Es hat zwar gestern Nacht viel geregnet, aber tagueber ists immer schoen! 

Das war eigentlich alles was mir grade einfaellt... Wenn ihr irgendwelche Fragen habt schreibt mir einfach ne Nachricht oder nen Kommentar ;)

Also bis dann!

Eure Larissa

07November
2013

Alltag und Schule

Heute ist eigentlich nichts wirklich besonderes passiert. Schule war wie immer. Das heisst hier aber dass es wirklich Spass macht!! Ich freu mich echt jeden morgen drauf. In Band-Class haben wir ziemlich hart geprobt, weil wir am Montag am Rememberence Day im Stadttheater spielen. In PE haben wir Fussball gespielt. Eigentlich bin ich dadrin nicht so gut, aber es macht super viel Spass weil wir nur ein paar Maedchen in der Klasse haben und die Jungs uns immer einfach mit ins Team nehmen. Mein Team hat zwar 13:2 verloren, was aber eher lustig als komisch war weil wir immer in die Naehe von Tor gekommen sind, aber eben nie eins geschossen haben.

Das war aber eigentlich auch schon alles. Morgen ist in der Lunchpause ein Treffen mit dem Hockey team weil die Saeson jetzt vorbei ist und wir uns nochmal treffen wollen um einfach zusammen zusein. Und wir essen Pizza ;)

Und nach der Schule ist wieder Chorprobe.Da werden wir warscheinlich ziemlich streng proben weil in 2 Wochen ein Festival vom Schuldistrict ist bei dem wir mitmachen.Und am Remeberence Day singen wir auch. Schon am Freitag beim Schul assembley.

Eigentlich wollte ich heute Abend ein paar Freunde treffen und mit ihnen zum Schlittschuhlaufen gehen, aber wir waren dann alle so muede dass wirs verschoben haben.  

Also ich schreib die naechsten Tage wieder!

Bis dann!!

06November
2013

Die letzten Tage

Kurz bevor ich diesen Blog angefangen hab , war ich auf einem Field Hockey Tournament. Es war die Meisterschaft von Vancouverisland und die Schulteams aus allen moeglichen Orten snd nach Duncan gefahren und haben gespielt. Ich bin hier an meiner Highschool im Fieldhockey team und bin deswegen mit allen anderen hingefahren. Leider hatten wir keine Auswechselspieler was es fuer uns ein bisschen anstrengend gemacht hat, aber wir hatten richtig viel Spass!  Field Hockey Team Vanier (links unten bin ich)    

Heute Abend hatten wir eine Performance mit dem Schulchor. Wir sind um die 70 Leute!!! Und auf dem "Concert" heute Abend waren insgesamt ueber 350 Teilnehmer aus dem ganzen Valley!! Choere von 12 verschiedenen Schulen. Und 9 davon Elementary. Aber es war richtig lustig!! Ich hab leider noch keine Fotos auf dem Computer aber ich werd welche dranhaengen sobald ich sie hab ;)

Ja, ich denke das war alles was die letzten Tage aufregendes passiert ist. 

Bis dann!

Eure Larissa

03November
2013

Courtenay, BC

Ich bin bin jetzt schon etwas laenger hier, hab den Blog aber erst jetzt entdeckt. Deswegen fass ich die letzten zwei Monate einfach zusammen :)

Am 25.August 2013 gings in Frankfurt mit dem Flieger los nach Vancouver. Es war ein 9 oder 10 Stunden Flug aber an sich lief alles super. In Vancouver am Flughafen hat alles problemlos geklappt mit der Einreise und den Papieren und so. Die Canadier sind auch super hilfbereit und freundlich wenn man sie nach was fragt. 

Als ich dann mein Gepaeck und alles hatte bin ich raus aus der Halle mit den Gepaeckbaendern und bin mit dem Shuttlebus zum South terminal gefahren und da auf meinen Flieger ins Comox Valley zu warten. 

Ich bin dann nach nochmal 3 Stunden warten und 40 Minuten Flug in Comox angekommen wo mich meine Gastmutter mit ihren beiden Enkelkindern abgeholt haben. 

Inzwischen hab ich mich wirklich sehr gut eingelebt. Ich habe eine Gastschwester aus Brasilien. Sie ist 16 und wir gehen auf die gleiche Schule. Unsere beiden kleinen "Schwestern" sehen auch sehr oft weil sie nur ein paar Strassen weiter wohnen und die ganze Familie hier viel zusammen macht. 

In der Schule bin ich in der 10.Klasse und hab PE (also Sport) , Band, English und Chemie 11. Das heisst ich mach Chemie mit den 11.Klassen weil das, was sie hier in der 10. machen haben wir in Deutschland schon alles gemacht. Aber die Schule hier macht echt super viel Spass. Wir haben die vier Faecher jeden Tag aber in anderer Reihenfolge und eine Schulstunde dauert ungefaehr 1h und 20 min. 

Ich werd ab jetzt versuchen regelmaesig Eintraege und Fotos hochzuladen. Aber mein Fazit bis jetzt ist auf alle Faelle: 

Canada ist ein tolles Land mit tollen Menschen und einer einzigartigen Natur. Es ist unglaublich hier zu sein und hier zur Schule zu gehen und einfach hier zu leben. Auch wenn es eigentlich ziemlich verschlafen ist, ist es einfach perfekt! :)

Bis dann!!

Eure Larissa